Unternehmen

Informationen für Geschäftspartner

Wichtige Information an unsere Geschäftspartner

Liebe Geschäftspartner!

 

Mit dem Ziel der nachhaltigen Sanierung haben wir für unser Unternehmen ein Insolvenzverfahren beantragt. Grund für die Antragstellung waren die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Das Amtsgericht Norderstedt hat am 28.10.2022 mit Herrn Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht Dr. Dietmar Penzlin aus der Hamburger Sozietät SJPP einen erfahrenen Sanierungsexperten zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Im Fokus des Antragsverfahrens stand zunächst die Stabilisierung des Geschäftsbetriebes. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens wurden bereits in einer persönlichen Mitarbeiterversammlung über den Verfahrensstand eingehend informiert. Unsere Belegschaft unterstützt den eingeschlagenen Sanierungskurs mit Nachdruck. Die Vorfinanzierung der Löhne und Gehälter für den dreimonatigen Insolvenzgeldzeitraum ist umgehend in die Wege geleitet worden. Kunden und Lieferanten sind über das Verfahren durch Rundschreiben ausführlich unterrichtet worden. Der Geschäftsbetrieb wird in vollem Umfang fortgeführt. 

Gemeinsam mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter haben wir die Unternehmensberatung Dresen Mall GmbH mit der Durchführung eines M&A-Prozesses beauftragt. Die umfangreiche Investorenansprache erfolgt in diesen Tagen.

Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens und die Umsetzung der Sanierung werden nach derzeitigem Stand zum 01.01.2023 angestrebt.

Im Unternehmen stehen Ihnen Ihre gewohnten Ansprechpartner weiter uneingeschränkt zur Verfügung.